MuTiG lernenDigitalisierungs­strategie



Wie entwickle ich eine Digitalisierungsstrategie in der Gesundheits- und Sozialwirtschaft und wie gehe ich diese zum Beispiel als Geschäftsführung, Führungskraft oder Digitalisierungsbeauftragte*r Schritt für Schritt an? In unseren Online-Trainings vermitteln wir Ihnen ein leicht verständliches Vorgehen und zeigen einfache Methoden und Analyse-Werkzeuge, die Sie strukturiert durch den Strategiefindungsprozess leiten.

In unserem Intensiv-Online-Training wird das Training um weitere praktische Übungen und längere Austauschphasen ergänzt. Lernen Sie Methoden kennen, die Vision, Ziele und Rahmenbedingungen Ihrer Organisation zu strukturieren, um so eine solide Basis für die Umsetzung Ihrer Digitalisierungsvorhaben zu schaffen. Gemeinsam arbeiten wir an Stärken, Schwächen sowie Chancen und Herausforderungen und machen Sie kostenfrei fit für den digitalen Wandel.  

Nächste Termine

Business intelligence concept vector background illustration with various items and symbols. flat vector modern illustration

Start in die Digitalisierungsstrategie mit dem MuTiG DigiCheck Wissen

Wer eine Strategie für ein Digitalisierungsvorhaben angehen möchte, weiß manchmal nicht so recht, womit anzufangen ist. Es gibt viele Fragen und es fehlt häufig ein konkreter Plan, wie das Ganze erfolgreich angegangen werden kann.

Ein erster hilfreicher Schritt kann eine Analyse zur Ist-Situation sein. Warum? Weil damit strukturiert Prozesse, organisatorische Strukturen, Kompetenzen und Fähigkeiten objektiv betrachtet werden können und eine Basis zur Entwicklung einer Digitalisierungsstrategie geschaffen werden kann.

Um eine Ist-Analyse durchzuführen, gibt es verschiede Möglichkeiten wie z.B. mit Hilfe von Stakeholderanalysen, Prozessanalysen oder Digitalisierungschecks. An dieser Stelle möchten wir näher auf Digitalisierungschecks eingehen und  den  MuTiG-Digitalisierungscheck vorstellen.

Ein Digitalisierungcheck ist eine Fragebogen-Methodik zur strukturierten Erfassung der Ist-Situation der Digitalisierung in der Organisation und basiert meist auf digitalen Reifegradmodellen. Es gibt eine Vielzahl und Vielfalt an Digitalisierungschecks, die frei zugänglich / nutzbar sind.

Der MuTiG Digitalisierungscheck wurde speziell für die Sozialwirtschaft entwickelt und dient dazu, den aktuellen Status in Bezug auf Digitalisierung und Digitalisierungsstrategie in einer sozial orientierten Einrichtung durch Abfrage verschiedener Kategorien zu erfassen. Die Kategorien beinhalten u. a. auf Fragen zur Organisation, zur Digitalisierung, zur Kommunikation, zu Fähigkeiten und Methoden oder zu Personal und Führung. Der Online-Fragebogen ist kompakt und einfach zu beantworten. Die Antworten können sehr gut als Ausgangslage für die Weiterentwicklung einer Digitalisierungsstrategie genutzt werden.

Und nach dem Digitalisierungscheck? Gerne begleiten wir Sie z.B. mit dem pulsnetz MuTiG Training Digitalisierungsstrategie  oder im Rahmen einer auf ihre Bedarfe ausgerichten, individuellen kostenfreien Beratung.

 

 


Inhalte

Ziel des Online-Trainings „Digitalisierungsstrategie“, ist es, gemeinsam mit Ihnen das erforderliche Know-how und Wissen aufzubauen, damit Sie Ihre organisationsbezogene, individuelle Digitalisierungsstrategie erarbeiten können. In fünf aufeinander aufbauenden Modulen leiten wir Sie durch die verschiedenen Phasen der Digitalisierungsstrategieentwicklung. Wir gestalten unsere Trainings interaktiv und live, sodass Sie das Erlernte ganz praktisch in kleinen Übungen ausprobieren können und dabei offene Fragen direkt geklärt werden. Folgende Bausteine sind Teil unseres Trainings: 

Überblick  

Sie verstehen, was eine Digitalisierungsstrategie ist, warum sie hilfreich ist und welche einzelnen Schritte sie umfasst.  

Analyse der internen Ist-Situation 

Sie lernen u. a. mithilfe unseres MuTiG Digitalisierungscheck Ihren digitalen Reifegrad besser kennen, hinterfragen Ihre internen Prozesse und die Beteiligten eines Digitalisierungsvorhabens und identifizieren so relevante Stärken und Schwächen Ihrer Organisation in Bezug auf die Digitalisierung.   

Umfeldanalyse 

Sie erkunden die unterschiedlichen externen Akteure und Einflüsse auf Ihre Digitalisierungsvorhaben und leiten die für Sie wesentlichen Chancen und Herausforderungen ab.  

Definition strategischer Ziele 

Sie analysieren, welche Handlungsfelder und Ziele für Sie und Ihre Organisation am wichtigsten sind und konkretisieren diese in Bezug auf Ihre Digitalisierungsvorhaben. Sie erarbeiten, was zu tun ist, um Ihre strategischen Ziele zu erreichen und lernen, wie Sie einen konkreten Plan entwickeln und wie Sie diese Ziele erreichen können.   

Evaluation der Digitalstrategie 

Sie lernen, wie Sie Ihre Digitalisierungsstrategie und Digitalisierungsvorhaben auswerten und langfristig optimieren können, um eine nachhaltige Umsetzung zu realisieren.  

Alle Themen werden nacheinander in einem Training behandelt. Wenn Sie einen Termin mit der Bezeichnung "Intensiv-Training" wählen, wird das Training um weitere praktische Übungen und längere Austauschphasen ergänzt. 

Sprechen Sie uns gerne an, wenn Sie den ein oder anderen Punkt gemeinsam mit uns zum Beispiel in einer individuellen Beratung vertiefen möchten. Wir empfehlen als Ergänzung zu diesem Training den Besuch des Trainings "Digitalkompetenz".

Wissen zu Digitalisierungsstrategie

Organisatorisches

kostenfreies, 3,5-stündiges Online-Training oder kostenfreies, 5,5-stündiges Online-Intensivtraining

für Führungskräfte aus einer oder mehreren Einrichtungen 

unsere Expert*innen führen Sie online durch den Workshop

Die Einrichtung befindet sich in Baden-Württemberg, Bayern oder Nordrhein-Westfalen  

Jede*r Teilnehmende sollte für das Training Zugriff auf einen PC oder Laptop haben und eine stabile Internetverbindung 

Nicht zwingend, aber empfohlen ist die Nutzung eines Headsets/Kopfhörers mit Mikrofon 

Freistellung der Teilnehmenden für den entsprechenden Zeitraum 

Das Training richtet sich vorrangig an kleine und mittelständische Unternehmen 

Ausfüllen der notwendigen Dokumente 

Füllen Sie gerne vorab zur Ermittlung Ihres Digitalisierungsreifegrads unseren MuTiG Digitalisierungscheck aus

Wenn Sie Interesse an einem online Training „Digitalisierungsstrategie“ haben, melden Sie sich zu einem der angebotenen Termine an.

Anschließend schicken wir Ihnen die Formulare zu, die Sie für die Veranstaltung bzw. die Teilnahme ausfüllen sollten. Schicken Sie die Formulare bitte vor Beginn des Trainings an uns zurück.

Schließlich führen wir Sie strukturiert durch den Prozess der Strategiefindung für Ihr Digitalisierungsvorhaben.

Anmeldung zum Training Digitalisierungsstrategie

Wir verschicken keinen Spam :-)
ja / nein


Beispiel: 5 + 3 - 1 => Tragen Sie das Ergebnis 7 in das Eingabefeld ein.

Ihre Ansprechpersonen

t_fotos

Stefan Strunck Baden-Württemberg

stefan.strunck(at)iao.fraunhofer.de

t_fotos

Miriam Wolf Bayern

m.wolf(at)vediso.de

t_fotos

Martina Saße Nordrhein-Westfalen

m.sasse(at)contec.de