MuTiG lernenTelematik-Infrastruktur (TI)

 

Als gesichertes digitales Netzwerk bietet die Telematikinfrastruktur die Grundlage für die sektoren- und systemübergreifende Kommunikation zwischen allen Akteuren im Gesundheitswesen. In unseren beiden Trainings für Einsteiger*innen und Fortgeschrittene erhalten Sie das nötige Rüstzeug, um die Möglichkeiten TI zu nutzen. Für sie kostenfrei.

Nächste Termine

25.06.2024, 9:00 bis 12:30 (online & kostenfrei) TI Starter

Anmelden über das Formular / Anmeldefrist: 17. Juni

09.07.2024, 10:00 bis 13:30 (online & kostenfrei) TI-Fortgeschrittene

Anmelden über das Formular / Anmeldefrist: 1. Juli

Inhalte

Das Training richtet sich in erster Linie an Führungskräfte sowie Digitalisierungs- und TI-Beauftragte in Einrichtungen der Altenpflege und anderen Gesundheitseinrichtungen. Wir stellen Ihnen die aktuellen und zukünftigen Rahmenbedingungen vor, konkretisieren die technischen Anforderungen und zeigen Ihnen die unterschiedlichen Anwendungsmöglichkeiten der TI.

Neben theoretischem Grundlagenwissen erarbeiten wir mit Ihnen interaktive Anwendungsszenarien und unterschiedliche Praxisbeispiele. Wir vergleichen zudem Ist- mit Soll-Zuständen. Unsere TI-Trainings richten sich an alle, die sich mit der TI vertraut machen möchten. Dabei ist es egal welcher Gesundheitsprofession Sie angehören, welchen Kenntnisstand Sie haben oder ob Sie bereits erste Schritte Richtung TI gegangen sind: Sie können sich zwischen unseren TI-Starter oder Fortgeschrittenen Trainings entscheiden – ganz nach Ihrer aktuellen Situation.

 

TI-Starter

Sie stehen noch ganz am Anfang der TI, möchten sich einen Überblick verschaffen und die ersten Schritte zur Anbindung kennenlernen?

In unserem Workshop für Einsteiger*innen vermitteln wir Ihnen fundierte Wissensgrundlagen, gehen auf den Bestellprozess des eHBA sowie der SMC-B ein und zeigen Ihnen praktische Tipps für einen gelungenen Einstieg in die TI.

TI-Fortgeschrittene

Sie haben bereits erste Schritte Richtung TI gemacht, Ihren eHBA und SMC-B bestellt oder sind bereits an die TI angebunden?

In unserem fortgeschrittenen Workshop gehen wir über die Grundlagen hinaus. Mit praxisnahen Beispielen zeigen wir Ihnen einen umfassenden Überblick der vielfältigen TI-Anwendungen und geben praktische Tipps, wie Sie die Vorteile der TI nutzen können.

Organisatorisches

kostenfreies, 3,5-stündiges Online-Training

für Führungskräfte und TI- oder Digitalisierungsverantwortliche aus einer oder mehreren Einrichtungen 

unsere Expert*innen führen Sie online durch den Workshop

Die Einrichtung befindet sich in Baden-Württemberg, Bayern oder Nordrhein-Westfalen  

Jede*r Teilnehmende sollte für das Training Zugriff auf einen PC oder Laptop haben und eine stabile Internetverbindung 

Nicht zwingend, aber empfohlen ist die Nutzung eines Headsets/Kopfhörers mit Mikrofon 

Freistellung der Teilnehmenden für den entsprechenden Zeitraum 

Das Training richtet sich vorrangig an kleine und mittelständische Unternehmen 

Ausfüllen der notwendigen Dokumente

Wenn Sie Interesse an einem online Training „Digitalisierungsstrategie“ haben, melden Sie sich zu einem der angebotenen Termine an.

Anschließend schicken wir Ihnen die Formulare zu, die Sie für die Veranstaltung bzw. die Teilnahme ausfüllen sollten. Schicken Sie die Formulare bitte vor Beginn des Trainings an uns zurück.

Schließlich eröffnen wir Ihnen die Welt der Telematik-Infrastruktur.

Anmeldung zum Training Telematik-Infrastruktur

Wir verschicken keinen Spam :-)
ja / nein


Beispiel: 5 + 3 - 1 => Tragen Sie das Ergebnis 7 in das Eingabefeld ein.

Ihre Ansprechpersonen

Nele Stock Baden-Württemberg, Bayern, NRW

nele.stock(at)finsoz.de